Veranstaltungen

29.11.2018, Straßburg | EU Brokerage Event Shift2Rail 

Am 29.11.2018 veranstaltet die NKS Verkehr gemeinsam mit ihrem französischen Pendant und den Enterprise Europe Network-Partnern Grand E-nov und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie eine internationale Brokerage-Veranstaltung zur nächsten offenen Ausschreibung des gemeinsamen Unternehmens Shift2Rail (2019 Open Call for Proposals).

Die kostenlose Veranstaltung findet in Straßburg (F) statt.

Anmeldungen sind bis zum 16. November 2018 möglich. Weitere Informationen und Registrierung unter folgender Adresse:

https://s2r2019.b2match.io/

 

12.-13. Nov. 2018, Berlin | Vernetzungskonferenz Elektromobilität 2018 - Save the Date

Am 12. und 13. November 2018 führt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die dritte „Vernetzungskonferenz Elektromobilität“ durch.

Elektromobilität ist weltweit auf dem Vormarsch. Sie ist ein zukünftiger Kernbaustein einer neuen nachhaltigen Mobilität und wichtiger Teil der Energiewende. Die Herausforderungen für alle betroffenen Branchen sind enorm: Der technische Fortschritt ist rasant und bringt extrem kurze Innovationszyklen mit sich. Tradierte Wertschöpfungsketten gestalten sich disruptiv um. Die Akzeptanz beim Nutzer muss verbessert werden – für eine saubere Luft in Städten und Kommunen. Die Auswirkungen der Wirtschaftspolitiken wichtiger Partnerländer sowie neue, ernstzunehmende internationale Wettbewerber erschweren den Strukturwandel der Automobilindustrie zusätzlich.

Diskutieren Sie mit anderen Stakeholdern über die daraus resultierenden Auswirkungen für den Industriestandort Deutschland und die Zusammenarbeit innerhalb der EU sowie mit internationalen Partnern.

Die „Vernetzungskonferenz Elektromobilität 2018“ bietet deutschen und internationalen Akteuren aus Industrie, Forschung und Politik ein Forum zur Vernetzung, zum fachlichen Austausch und für die Anbahnung länderübergreifender Kooperationen. Hochkarätige Impulsvorträge, Podiumsdiskussionen und Fachforen sowie eine Ausstellung mit Exponaten aus Forschung und Entwicklung bieten umfassende Möglichkeiten der Vernetzung.

Die „Vernetzungskonferenz Elektromobilität 2018“ findet statt

am 12. - 13. November 2018
im Hotel „andel’s by Vienna House Berlin“
Landsberger Allee 106, 10369 Berlin
Veranstaltungsbeginn ist um 12:30 Uhr

Nähere Informationen zur Anmeldung für die Konferenz in Kürze. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

vernetzungskonferenz-elektromobilität[at]bmwi-registrierung.de

 

06.11.2018, Webinar zu EU-Förderaufruf im Bereich Batteriespeicher - Save the Date

Am 6. November 2018 bieten die vier Nationalen Kontaktstellen Verkehr, Energie, Nanotechnologie, und Werkstoffe ein gemeinsames Webinar zum Horizont 2020 Call „Batteriespeicher“ mit der Abgabefrist am 25. April 2019. Das Webinar richtet sich an alle, die sich für die Antragstellung in einem der Batteriespeicher-Themen aus Horizont 2020 interessieren.

Fünf Monate vor der Abgabefrist am 25. April 2019 vermitteln wir Ihnen zielgerichtete Informationen zu den sieben ausgeschriebenen Topics zu Batteriespeichern und den Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Sie können sich hier anmelden.

 

29.-31. Okt 2018, INDustrial TECHnologies 2018, Innovative Industries for smart growth

Die Konferenz Industrial Technologies 2018 – innovative industries for smart growth im Rahmen der österreichischen Ratspräsidentschaft hat zum Ziel Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung aus den Themenbereichen Nanotechnologie, Werkstoffe, Produktion und Biotechnologie zu vernetzen.

INDTECH ist die prominenteste Konferenz der Europäischen Kommission für Industrielle Technologien, sie findet alle zwei Jahre statt. Mehr als 1.000 Teilnehmer aus Europa und darüber hinaus werden erwartet. Zusätzlich zu den Hauptrednern im Plenum werden Parallelworkshops entlang folgender Säulen angeboten:

  1. Technologien für nachhaltiges Wachstum
  2. Innovative Industrien
  3. Ökosysteme und Rahmenbedingungen

Die Teilnahme an dieser Konferenz ist kostenlos. Konferenzsprache ist Englisch. Für weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit:

https://www.indtech2018.eu/

 

23. Okt 2018, Virtueller Info-Tag der Europäischen Kommission zur 2019er Ausschreibungsrunde der gesellschaftlichen Herausforderung Smart, Green and Integrated Transport (H2020)

Die diesjährige Informationsveranstaltung der Europäischen Kommission zur anstehenden Ausschreibungsrunde der gesellschaftlichen Herausforderung Smart, Green and Integrated Transport findet am Dienstag, den 23. Oktober 2018, um 09.30 Brüsseler Zeit statt.

Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Förderschwerpunkte der folgenden Ausschreibungen:

  • Mobility for Growth (MG)
  • Automated Road Transport (ART)
  • Green Vehicles (GV)
  • Next Generation Batteries (BAT)

Für diese Runde stehen insgesamt 355 Mio. EUR für die Förderung von Forschungs- und Innovationsprojekte zur Verfügung.

Zum allerersten Mal wird diese jährliche Veranstaltung ausschließlich als virtueller Event durchgeführt. Der Info-Tag wird online gestreamt und von Twitter begleitet (#H2020transport). Angemeldete Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, während der Veranstaltung Fragen zu stellen.

Weitere Informationen zur virtuellen Veranstaltung finden Sie unter:

https://ec.europa.eu/inea/en/news-events/events/horizon-2020-transport-virtual-info-day

News

Veranstaltungshinweise

23.10.2018 Smart, Green & Integrated Transport Virtual Information Day

29.-31.10.2018 INDustrial TECHnologies 2018, Wien (AT)

06.11.2018 Webinar zu EU-Förderaufruf im Bereich Batteriespeicher

12.-13.11.2018 Vernetzungskonferenz Elektromobilität, Berlin

29.11.2018 Shift2Rail-Brokerage-Veranstaltung, Straßburg (F)

Siehe Veranstaltungen



Übersicht